Lesefrühstück im Schuljahr 2009/2010; das gibt es aber auch immer noch in diesem Schuljahr in der 4b!

Lesefrühstück in der Klasse 3b

 
Alle vier Wochen organisieren wir, die Kinder der 3b, in unserer Klasse ein Lesefrühstück. Ein paar Tage vorher überlegen wir gemeinsam mit unserer Lehrerin, welche Lebensmittel wir essen wollen. Wir laden eine Mutter, einen Vater oder eine Oma zum Vorlesen ein. Und wir schreiben Einkaufszettel und verteilen sie reihum an einige Kinder. Es gibt jedes Mal verschiedene Obst- und Gemüsesorten. Außerdem gibt es gesunde Flakes mit Milch. Im Sachunterricht haben wir gelernt, dass unser Körper verschiedene Nährstoffe braucht. Deshalb versuchen wir, ein gesundes Frühstück vorzubereiten.

Während der Hofpause bleiben die Kinder, die das Essen mitgebracht haben, in der Klasse und bereiten das Frühstück vor. Wir waschen und schneiden das Obst und Gemüse und richten es auf Tellern an. Die Flakes verteilen wir auf Schüsseln. Manchmal gibt es auch selbstgebackenes Brot. Oder wir machen uns leckere Obst- oder Gemüsespieße. Für unseren Besuch stellen wir unseren schönen Lesesessel bereit. Wenn die übrigen Kinder aus der Pause zurückkommen, holen wir unsere selbst gebastelten Frühstücks-unterlagen und unsere Teller. Wir stellen uns am Buffet an und nehmen uns, was wir mögen. Dazu trinken wir Kakao, Milch oder Wasser.

Während wir an unseren Plätzen noch gemütlich essen, kommt pünktlich um halb elf unser Lesebesuch. Wir sind ganz gespannt und freuen uns auf das Vorlesen. In den vergangenen Wochen haben wir schon verschiedene Geschichten, Märchen und Auszüge aus wunderschönen Kinderbüchern gehört. Ungefähr um elf Uhr ist unser Lesefrühstück dann zu Ende. Wir verabschieden uns von unserem Besuch und räumen gemeinsam auf. Nach dem Frühstück ist unser Buffet fast immer komplett leer gegessen. Viele Kinder wundern sich darüber.

Vielleicht liegt es daran, dass das Frühstück in einer großen Gruppe einfach viel besser schmeckt. Toll finden wir auch, dass wir so viele verschiedene Sachen probieren können. Und wir stellen jedes Mal fest: Unser gesundes Frühstück schmeckt richtig lecker!

Impressum