245 Zauberlehrlinge an der GS Stadt

 

An Weiberfastnacht wartete eine ganz besondere Überraschung auf die Schülerinnen und Schüler der Grundschule Stadt: Der Zauberer Casablanca lud sie in ihre Zaubershow ein. Casablanca staunte aber auch nicht schlecht, saßen in seinem Publikum doch 245 fantasievoll kostümierte Zauberlehrlinge, die seiner Vorführung ganz aufmerksam folgten.

Die Kinder waren oft verblüfft und trauten ihren Augen nicht: Kaum hatten sie gedacht, sie hätten einen der Zaubertricks durchschaut, überraschte sie der Zauberer mit einer neuen Variante, so dass die Kinder immer wieder ins Staunen kamen. Casablanca lud seine Zuschauer immer wieder aktiv zum Mitmachen ein. Er benötigte Helfer, machte aus Kindern kleine Zauberer mit echten Zaubererumhängen – und gab allen 245 Zuschauern mehrere Zaubertricks mit auf den Weg, die sie sicher seither vor ihrem eigenen Publikum ausprobieren.

Der Höhepunkt für die Kinder war aber sicherlich das weiße Kaninchen, das natürlich auch bei Casablanca am Ende der Vorführung aus dem Zylinder gezaubert wurde.

Nach der Zaubershow feierten die Schülerinnen und Schüler noch ein fröhliches Karnevalsfest in der Schule.

Impressum