Maskenbau

Unter der Leitung von Gisella Prodan trafen sich Schülerinnen und Schüler aus Kl. 2 und 4, um verschiedene Arten von Masken zu bauen.

Nach vorher angefertigten Skizzen erstellten die Kinder Kopfmasken und Stabmasken.

In einer kleinen Präsentation auf dem Schulhof am Mittwoch, 01.06. konnten die Eltern die Ergebnisse bestaunen. Die Kinder hatten Texte zu ihren Masken geschrieben, die sie vorlasen, während ein Partner die selbst gebastelte Maske vorstellte.

 

Frau Prodan hat die Arbeit mit unseren Schülerinnen und Schülern viel Freude bereitet. Die künstlerische Arbeit und die Präsentation bedeuten ihrer Einschätzung nach eine weitere Form des Ausdrucks für die Kinder.

Impressum